Kurzbeschreibung

Um Baumpflegearbeiten mit dem Hubsteiger sicher, wirtschaftlich und schonend für das eingesetzte Personal und Gerät durchzuführen, sind umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten notwendig. Diese Fähigkeiten und Kenntnisse werden Ihnen im Rahmen eines 40 Stunden- Lehrgangs vermittelt und trainiert.

Um Unfälle durch nicht ausreichend qualifiziertes Personal zu vermeiden, schreibt die Berufsgenossenschaft Gartenbau beim Einsatz von zwei Personen im Arbeitskorb ohne Trenngitter diesen Lehrgang zwingend vor.

Ziele des Kurses

Ziel des Kurses ist es, Baumpflegearbeiten und Baumfällungen mit dem Hubsteiger sicher, wirtschaftlich und schonend durchführen zu können.

Zielgruppe

  • Personen aus dem Garten- und Landschaftsbau, von Kommunen, Forst und ähnliche Gruppen

Inhalte des Lehrgangs

  • Technik des Hubsteigers
  • Notverfahren
  • Schnitttechniken mit der Motorsäge (Gegenschnitt, Aufsetzschnitt usw.)
  • Knoten
  • Fachgerechter Umgang mit Seilen und Greifzügen
  • Abseiltechniken
  • Bau- und Einsatz von Flaschenzügen
  • Arbeitsverfahren bei der Durchführung von Baumpflegearbeiten
  • Baumschutz auf Baustellen
  • Grenzen der Hubsteigertechnik

Voraussetzungen

  • Motorsägen-Grundkurs
  • Mindestalter 18 Jahre
  • arbeitsmedizinische Untersuchung zur Eignung (AMU), nicht älter als 36 Monate- weitere Informationen siehe hier)
  • Wenig Höhenangst

Dauer des Lehrgangs

  • 5 Tage, 40 Stunden

Abschluss des Lehrgangs

  • Theoretische Prüfung
  • Arbeitsprobe Normal

Kosten

  • Kursgebühren 650,- €, umsatzsteuerfrei
  • Versicherte der Berufsgenossenschaft (SVLFG) erhalten einen Gutschein über 30,- €

Termine und Buchung

  • Die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte finden Sie hier aufgeführt.
  • Anmeldeschluss zwei Wochen vor Kursbeginn.

Buchungsübersicht

ASB2 / Modul C/D - Motorsägeneinsatz in der Hubarbeitsbühne bei Hanau

Beginn: 06.11.2017, 08:00
Ende: 10.11.2017, 16:00
Ort: 63533 Mainhausen, Am See, Zellhausen

ASB2 / Modul C/D - Motorsägeneinsatz in der Hubarbeitsbühne in Höxter

Beginn: 20.11.2017, 09:00
Ende: 24.11.2017, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

Faltblatt Motorsäge
Faltblatt Motorsägenkurse

Knotenkunde

Wer die Techniken der gängigen Knoten zur Vor- oder Nachbereitung eines SKT und ASB2 Kurses ausprobieren möchte, kann sich eine Anleitung auf unserem youtube-Kanal anschauen