Kurzbeschreibung

FLL-Zertifizierte Baumkontrolleure sollten sich regelmäßig weiterbilden, um eine gleichbleibend hohe Qualität der Baumkontrolle zu gewährleisten. Hierzu bieten wir ein Tagesseminar mit fachlicher Vertiefung und Auffrischung rund um Kontrolle und Maßnahmen an. Durch Übungen zur Baumkontrolle und den Austausch mit Kollegen haben die Teilnehmer die Möglichkeit eigene Erfahrungen einzubringen und kritisch zu hinterfragen. Der Lehrgang wird durch Exkursionen zu interessanten Bäumen und Gartenanlagen ergänzt, um eine praxisnahe Weiterbildung zu gewährleisten. Nach Abschluss des Lehrgangs wird eine Bescheinigung über die Weiterbildung ausgestellt.

Zielgruppe

zertifizierte Baumkontrolleure, Interessierte

Inhalte

Was gibt es neues?

  • Neue rechtliche Grundlagen
  • Artenschutz in der Baumkontrolle
  • Baumschadenskunde

Fachliche Vertiefung und praktische Übungen

  • Übungen zur Baumkontrolle
  • Arbeitssicherheit bei der Baumkontrolle
  • Maßnahmen nach ZTV- Baumpflege

Außerdem ist reichlich Zeit für den fachlichen Austausch.

Unser Tipp: Dieser Kurs läßt sich sehr gut mit dem Fachseminar Kronensicherung kombinieren, der jeweils am Tag vorher angeboten wird!

Kosten

145 € pro Person umsatzsteuerfrei

inklusive Seminarunterlagen und Tagesverpflegung

Dauer

8 Stunden

Termine und Buchung

Die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte finden Sie zum Thema hier aufgeführt.

Anmeldeschluss zwei Wochen vor Kursbeginn.

Buchungsübersicht

Weiterbildungskurs für FLL Zert.- Baumkontrolleure

Beginn: 19.04.2018, 09:00
Ende: 19.04.2018, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

Faltblatt Baumkontrolleur

Faltblatt Baumkontrolle