Kurzbeschreibung

Bäume haben sehr unterschiedliche Funktionen. Die alte Dorflinde, der neugepflanzte Straßenbaum oder die Gehölzgruppe im Park stellen den ausführenden Baumpfleger vor unterschiedlichen Ausforderungen. Er soll mit einem vertretbaren Aufwand den Baumbestand in einem gesunden, optisch ansprechenden und verkehrssicheren Zustand erhalten. In dem Seminar  werden die notwendigen fachlichen Grundlagen vermittelt, um diesen gestiegenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Ziele des Kurses

Dem Teilnehmer werden die notwendigen Kenntnisse vermittelt, Arbeiten zum Erhalt der Bäume und zur Herstellung der Verkehrssicherheit sicher und wirtschaftlich durchzuführen. Hierbei gilt es, die ökologische Bedeutung und die Wohlfahrtswirkung des Baumbestandes, die kulturelle Bedeutung von Einzelbäumen und auch die Wirtschaftlichkeit bei der Durchführung von Baumpflegearbeiten zu berücksichtigen.

Zielgruppe

Mitarbeiter im Aufgabengebiet der Baumpflege

Inhalte

  • Durchführung von fachgerechten Gehölzanpflanzungen
  • Zukunftsorientierte Jungbaumpflege in der Praxis
  • Pflege von Altbäumen unter der Berücksichtigung der Baumart und der Vitalität
  • Konzeption und Einbau von Kronensicherungen
  • Arbeitssicherheit bei der Durchführung von Baumpflegearbeiten (Arbeitssicherheitsunterweisung)

Kosten des Lehrgangs

  • ab 250,00 € / Teilnehmer für einen Zwei-Tages-Kurs

Dieser Kurs wird nur als Vor-Ort-Seminar angeboten:

Die Baumpflege in der Praxis ist sehr gut mit der "Fachgerechten Baumpflege" kombinierbar. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir beraten sehr gerne!

Termine

  • auf Anfrage

Buchungsübersicht

Gehölzerkennung und Verwendung

Beginn: 07.11.2017, 09:00
Ende: 08.11.2017, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

Fachgerechte Baumpflege

Beginn: 26.02.2018, 09:00
Ende: 27.02.2018, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

Fachseminar Kronensicherung

Beginn: 28.02.2018, 09:00
Ende: 28.02.2018, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

Kursprogramm Baumpflege und Baumkontrolle

Faltblatt Baumpflegekurse