Kurzbeschreibung

Dieser Lehrgang Seilklettertechnik B baut auf den SKT-A Kurs auf und beinhaltet weiterführende Klettertechniken, Abseilverfahren für Lasten sowie die sichere Handhabung der Motorsäge im Baum. 

Ziele des Kurses

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Kurs, sind Sie berechtigt und klettertechnisch in der Lage, stückweise Fällungen unter Einsatz von Motorsäge und Abseilverfahren für Lasten durchzuführen.
Für Kletterfällungen ist dieser Kurs unerlässlich und wird bei entsprechenden Arbeitseinsätzen von der Berufsgenossenschaft vorgeschrieben.

Zielgruppe

  • SKT-A Kletterer mit ausreichend Klettererfahrung

Inhalte

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Materialkunde
  • Schnellaufstiegstechniken
  • Erweiterte Klettertechniken
  • Schnitttechniken in der Baumkrone
  • Rettung von Verletzten aus der Kronenraum
  • Abseilen von Kronenteilen

Abschluss des Lehrgangs

  • theoretische und praktische Prüfung

Voraussetzungen

  • SKT-A Kurs
  • Klettererfahrung mind. 300 Arbeitsstunden
  • arbeitsmedizinische Untersuchung zur Eignung (AMU), nicht älter als 24 Monate- weitere Informationen siehe hier
  • Erste Hilfe Kurs, 9 Unterrichtseinheiten  (45 Minuten) - nicht älter als 24 Monate.
  • Motorsägenlehrgang 40 Stunden

Dauer

5 Tage (40 Stunden)

Kosten

Informationsfaltblatt

- Informationsfaltblatt SKT

Termine und Buchung

Die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte finden Sie rechts aufgeführt.

Anmeldeschluss zwei Wochen vor Kursbeginn.

Buchungsübersicht

No upcoming events

Kursprogramm Seilklettertechnik

Faltblatt zum SKT Programm