Kurse im Bereich Baumkontrolle

Die Bereiche Baumkontrolle und Baumpflege haben eine große Schnittmenge. Unser Kursprogramm für den angehenden oder schon praktizierenden Baumkontrolleur sieht wie folgt aus:

FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur

Nach der erfolgreichen Etablierung der FLL-Baumkontrollrichtlinie hat die FLL (Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V.), auf Anregung der betroffenen Berufs- und Fachverbände in Zusammenarbeit mit diesen, die Inhalte in einer bundesweit einheitlichen Zertifizierungsverordnung für Baumkontrolleure erarbeitet, um deren Kenntnisstand für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit zu prüfen und zu zertifizieren.
In einem viertägigen Kompaktkurs bereiten wir Sie auf die Prüfung zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur, am fünften Kurstag, vor.

Weiterbildung für Baumkontrolleure

Baumbestimmung und Verwendung

Dieser zweitägigen Kurs gibt eine Übersicht der Gehölzarten und deren Verwendung in öffentlichen Anlagen, von der Pflanzung bis zur Pflege/Schnitt. Die eigenen Pflanzenkenntnisse werden aufgefrischt und verbessert.

Fachgerechte Baumpflege

Der Baumkontrolleur muss bei der Baumkontrolle Maßnahmen zur Herstellung der Verkehrssicherheit des Baumes vorschlagen. In diesem zweitägigen Kurs werden die notwendigen Kenntnisse vermittelt, um Bäume fachgerecht zu pflanzen, Jungbäume zu erziehen, Schäden an Bäumen zu erkennen und die Arbeiten zum Erhalt der Bäume und zur Herstellung der Verkehrssicherheit sicher und wirtschafl.durchzuführen.

Schadpilze an Bäumen

Dieser zweitägige Kurs beschäftig sich mit Baumpilzen und den Schadsymptomen, welche sie hervorrufen. Ein Schwerpunkt ist die Erkennung von holzzersetzenden Pilzen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien.

Artenschutz in der Baumpflege

Die Teilnehmer lernen in diesem dreitägigen Kurs die rechtlichen u. fachlichen Grundlagen des Artenschutzes kennen. Wichtige Artengruppen werden mit ihren ökologischen Ansprüchen vorgestellt und im Hinblick auf die praktische Durchführung der Baumkontrolle und Baumpflege bewertet. Am Vormittag des vierten Tags findet die Prüfng statt.

Digitales Baumkataster

In diesem Tageskurs werden verschiedene Methoden und Systeme zur digitalen Erfassung von Bäumen, zur Erstellung eines Baumkatasters, vorgestellt.

 

 

Buchungsübersicht

FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur in Höxter

Beginn: 27.11.2017, 09:00
Ende: 01.12.2017, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur in Höxter - Zusatztermin

Beginn: 11.12.2017, 09:00
Ende: 15.12.2017, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur in Höxter

Beginn: 29.01.2018, 09:00
Ende: 02.02.2018, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur in Höxter

Beginn: 19.03.2018, 09:00
Ende: 23.03.2018, 16:00
Ort: Konrad-Zuse-Str. 3, 37671 Höxter

Faltblatt Baumkontrolleur

Faltblatt Baumkontrolle

 

Faltblatt Artenschutz

bp9 a