Ausgangssituation und Ziel des Kurses

In der seilunterstützten Baumpflege ist eine stetige innovative Entwicklung neuer Geräte und Methoden gegeben. Die Stationary Rope Technique oder Einfachseilklettertechnik – SRT bietet für Baumpfleger/innen einen schnelleren, körperschonenden Aufstieg in den Baum. Aber auch Nachteile wie die schlechtere Gewichtsverteilung, wenn es in den Außenastbereich geht.

Der zweitägige Kurs zeigt die grundlegende Herangehensweise der SRT auf, informiert über die Geräte und Material, zeigt Stärken und Schwächen der Technik und bietet praktische Übungen vom Seileinbau bis zur Rettungsübung.

Kursinhalte:

Theorie:

  • SRT/SRS spezifische Gefährdungsbeurteilung
  • Materialkunde
  • Eigenschaften von Seilen
  • Seileinbau
  • SRT/SRS Klemmmethoden
  • Stärken und Schwächen der Systeme

Praktische Übungen:

  • Routenplanung
  • Seileinbau
  • Aufstiegsübungen
  • Umlenkungen
  • Rettungsübungen

Voraussetzung

  • Abschluss SKT A
  • Klettererfahrung (mind. 1 Jahr)
  • gültige Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung für körperliche und geistige Eignung: G41 (Arbeiten mit Absturzgefahr) oder höherwertig
  • Ersthelfer-Ausbildung (mindestens 9 Unterrichtseinheiten), nicht älter als 2 Jahre

Zielgruppe:

SKT-A Kletter/innen mit mind. 1-jähriger Klettererfahrung

Dauer:

2 Tage

Stationary Rope Technique - SRT 09/2022 Terminänderung!

Beginn: 08.09.2022, 09:00
Ende: 09.09.2022, 16:30
Ort: Bildungszentrum, Boffzener Straße 81, 37671 Höxter
Gebühren: € 395,00

SKT-Unterweisung 10/2022

Beginn: 19.10.2022, 09:00
Ende: 19.10.2022, 16:30
Ort: Boffzener Straße 81, 37671 Höxter