Veranstaltungsübersicht

Praxistag/Auffrischungskurs für Fachkräfte Spielplatzkontrolle 10/2023

Fachkurs Spielplatz ImStrom € 220,00
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 10

Diese Weiterbildung zielt auf Fachkräfte nach DIN EN 1176 und dient als ein Training der Spielplatzkontrolle. Es geht um die Einschätzung von Situationen und die praktischen Konsequenzen in der Praxis. Die Kursdurchführung findet überwiegend draußen auf verschiedenen Anlagen statt. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Kurses ist der Austausch. Eigene Problemstellungen aus der Praxis können von den Teilnehmern mitgebracht werden (Fotos und Gerätedetails), diese werden dann im Kurs besprochen.

04.10.2023, 09:00 bis 16:00

Grundkurs zur Durchführung der visuellen Spielplatzkontrolle 10/2023

Visuelle Kontrolle ImStrom € 220,00
Gebucht: 8 | Freie Plätze: 2

Durch die Teilnahe am Grundkurs zur Durchführung der visuellen Spielplatzkontrolle, werden die Kenntnisse vermittelt, um eine Visuelle Routine-Inspektion (Sichtkontrolle) selbstständig durchzuführen. Im Rahmen des Kurses werden offensichtliche Gefahrenquellen, die sich als Folge von Vandalismus, Benutzung oder Witterungseinflüssen ergeben, dargestellt.

Grundlegende sicherheitstechnische Anforderungen, sowie gerätespezifische Betriebs- und Wartungsanleitungen der Herstellerfirmen, enthaltenen Hinweise für Inspektionen und Wartung. Diese werden erläutert und deren Anwendung in der Praxis vermittelt.

05.10.2023, 09:00 bis 16:00
Boffzener Straße 81, 37671 Höxter

Fachseminar standortgebundene Fitnessgeräte im Außenbereich 10/2023

Fachkurs Spielplatz ImStrom € 220,00
Gebucht: 2 | Freie Plätze: 8

Ziel des Seminars ist es, die gesetzlichen und fachlichen Grundlagen für die Planung, Installation und Wartung von standortgebundenen Fitnessgeräten zu kennen und Anlagen- und Geräteprüfungen eigenständig durchzuführen.

06.10.2023, 09:00 bis 16:00

Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161 in Höxter 11/2023

Qualifizierter Spielplatzprüfer ImStrom € 1120,00 *
Gebucht: 7 | Freie Plätze: 1

Im Kurs werden die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt Spielgeräte und Spielplätze auf ihre Sicherheit zu überprüfen. Der Abschluss des Kurses ist die Prüfung zum FLL/BFSH-Zertifizierter „Qualifizierter Spielplatzprüfer“ nach DIN 79161. Nach dem erfolgreichen Abschluss hat der Teilnehmer die notwendigen Qualifikation, um die Aufgaben bei der Kontrolle von Spielplätzen nach deren Bau sowie für die Jahreskontrolle gemäß den Anforderungen der DIN  79161 sachgerecht und eigenverantwortlich wahrzunehmen.

06.11.2023 bis 10.11.2023 09:00 - 15:00

Fachkraft Spielplatzkontrolle in Höxter 11/2023

Fachkraft ImStrom € 840,00 *
Gebucht: 5 | Freie Plätze: 3

Den Teilnehmer/innen der Fortbildung werden die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, um Operative Kontrollen von Spielgeräten und Spielplätzen durchführen zu können. Auf der Grundlage der DIN EN 1176 und 18034 werden verschiedene Spielgeräte, Situationen und Fallbeispiele dargestellt und erläutert. Das Erkennen und Dokumentieren von Mängeln und Reparaturhinweise zum Beheben von Defiziten werden in Kleingruppen und Einzelarbeiten praktisch trainiert. Zusätzlich werden sie in die Lage versetzt, Hinweise zur Planung und zur Errichtung von sicheren Spielplätzen zu geben. Der Lehrgang endet mit einer Abschlussprüfung, in der die notwendigen Kenntnisse abgefragt werden.

06.11.2023 bis 09.11.2023 09:00 - 12:30
Seite 1/2
Start - Zurück - 1 2 - Weiter - Ende
1-5/8